Über Mix-Strategien, also wie man einen Mix angeht, kann man sicherlich viel schreiben. Und jeder wird seinen individuellen Ansatz hierfür haben. Aber hin und wieder ist es interessant mal den Weg eines Kollegen zu sehen. Sei es, um festzustellen, dass man doch nicht so allein ist mit seinen Vorstellungen. Oder um vielleicht mal die Scheuklappen abzunehmen und mal wieder nach links und rechts zu schauen. Oder aber um als Anfänger überhaupt mal einen Anfangspunkt oder eine erste Leitlinie zu haben, von der aus man beginnen kann seinen eigene Weg zu finden.

Alle Wege führen nach Rom

Für mich sind es im Prinzip zwei Szenarien, unter denen ich einen Mix angehe:

Du möchtest weiterlesen?

Dann melde Dich an, unterstütz Jonas und die #RecordingBlogFamilie und registriere Dich hier für nur 24,90 € / Jahr für den BASIS-Bereich oder für noch mehr Wissen, Videos, Spuren etc. ab 14,90 € / Monat für den Zugang zum PREMIUM-Bereich!

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.