In Teil 2 meiner Miniserie zum Thema EQ-Basics soll es heute um den zweiten Filtertyp gehen, der uns in den meisten EQ-Plugins angeboten wird, so aber auch in vielen Hardware-Geräten (aka Outboard) begegnet: Low-Shelve (oder Shelf) und Hi-Shelve-Filter.

Shelve-was?

Der Begriff “to shelve” kommt aus dem englischen und bedeutet

Du möchtest weiterlesen?

Dann melde Dich an, unterstütz Jonas und die #RecordingBlogFamilie und registriere Dich hier für nur 24,90 € / Jahr für den BASIS-Bereich oder für noch mehr Wissen, Videos, Spuren etc. ab 14,90 € / Monat für den Zugang zum PREMIUM-Bereich!

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.