Das Slate VMS ML-1 soll die eierlegende Wollmilchsau unter den aktuell erhältlichen Mikros sein. Nicht nur dass es an sich schon gut klingen soll. Nein, es klingt auch noch wie ein 100.000 Euro Mikro-Schrank. Soweit die Werbung! Aber welcher Klang steckt wirklich dahinter?

Virtuelle Mikrofon-System

Eins muss man Steven Slate ja lassen: Die Idee ist großartig! Können wir mit PlugIns doch heutzutage so ziemlich alles emulieren, warum also nicht die besten Mikrofone der Welt? Die Zutaten sind denkbar einfach:

Du möchtest weiterlesen?

Dann melde Dich an, unterstütz Jonas und die #RecordingBlogFamilie und registriere Dich hier für nur 24,90 € / Jahr für den BASIS-Bereich oder für noch mehr Wissen, Videos, Spuren etc. ab 14,90 € / Monat für den Zugang zum PREMIUM-Bereich!

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.