Abkürzungen können immer wieder aufs Glatteis führen, wofür steht also LCR? Wohl kaum für Low Cut Regel … In Wahrheit bezeichnet LCR eine einfache Methode mit dem Panorama der einzelnen Spuren im Mix umzugehen. Dabei steht die Abkürzung LCR für Left – Center – Right, oder auf Deutsch: Links – Mitte – Rechts.

LCR als Basis der ersten Stereo-Abmischungen

Die ersten Mischpulte, auf denen man einen Song in Stereo abmischen konnte hatten genau drei

Du möchtest weiterlesen?

Dann melde Dich an, unterstütz Jonas und die #RecordingBlogFamilie und registriere Dich hier für nur 24,90 € / Jahr für den BASIS-Bereich oder für noch mehr Wissen, Videos, Spuren etc. ab 14,90 € / Monat für den Zugang zum PREMIUM-Bereich!

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.