Ich weiß, Theorie ist bei weitem nicht so spannend wie der nächste heiße Track, den Du mischen willst. Wenn Du aber mit Deinen Songs im Spiel mit den „großen Rivalen im Radio“ dabei sein willst, braucht es leider auch das ein oder andere Grundlagen-Wissen. Und dazu gehört in der Tat auch der unfallfreie Umgang mit Begriffen wie Lautheit, Lautstärke und Pegel. Um so besser, wenn man sch das Ganze von einem Mastering-Engineer persönlich erklären lassen kann.

Anhand dieser Studio One 4-Session erklärt Stefan alles, was zum Thema Lautheit, Lautstärke und Pegel wissen muss.
Mastering-Session in Studio One 4

Mastering Teil 2

Du möchtest weiterlesen?

Dann melde Dich an und registriere Dich hier schon ab 1,49 € / Monat als BASIS- oder ab 14,90 € / Monat als PREMIUM-Mitglied!

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.