Ok, der Titel klingt reißerisch, aber mit diesen 7 EQ-Tipps und Einstellungen kannst Du nahezu jede Stimmaufnahmen – egal ob Rap, Schlager, Podcast oder Hörbuch – in die richtige Form bringen. 7 einfache Schritte, die nahezu jede Stimm-Aufnahme gut klingen lassen und in Deine Musik einbetten.

Wichtiges vorab

Jede Aufnahme ist anders, da nicht nur der Künstler vor dem Mikro, sondern auch das Mikro selbst, der Preamp, der Raum und so weiter unterschiedlich sind. Alle Schritte und Einstellungen, die ich Dir hier verrate, sind demnach Startpunkte und müssen immer im Kontext mit Deiner Aufnahme gesehen werden. Sie sollen also auf keinen Fall exakt, unkritisch und gebetsmühlenartig übernommen und angewendet werden. Vielmehr ist mir wichtig, dass Du das Prinzip hinter jedem Schritt verstehst um im nächsten Schritt zu wissen, wie Du die jeweiligen Schritte bei Deiner Aufnahme anwenden bzw. modifizieren kannst – oder gegebenenfalls auch auf den ein oder anderen Schritt verzichtest?! Möchtest Du mit meinen Aufnahmen experimentieren, dann kannst Du Dir diese als Mitglied hier herunterladen .

EQ-Basics

Solltest Du noch nicht so sicher im Umgang mit Equalizern sein, empfehle ich Dir

Du möchtest weiterlesen?

Dann melde Dich an und registriere Dich hier schon ab 1,49 € / Monat als BASIS- oder ab 14,90 € / Monat als PREMIUM-Mitglied!

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.