Niere, oder lieber Kugel? Das Shure SM57 ist das, was man ein One-Trick-Pony bezeichnet: Es kann nur eine Sache, aber die ganz besonders gut. Mit der Richtcharakteristik “NIERE” folgt es vielen dynamischen Artgenossen und ist damit vor allem bei Nahaufnahmen (close miking) eine Wucht – egal ob Stimme, Snare oder Verstärker. Mit einem einfachen Trick kann man das SM57 aber mit einer Kugel-Charakteristik und den damit verbundenen Soundänderungen versehen.

Kleiner Sticker, große Wirkung

Du hast richtig gelesen, man kann mal eben die Richtcharakteristik eines SM57 verändern. Und das mit nur einer klitzekleinen “baulichen” Maßnahme. Nämlich indem man

Du möchtest weiterlesen?

Dann melde Dich an, unterstütz Jonas und die #RecordingBlogFamilie und registriere Dich hier für nur 24,90 € / Jahr für den BASIS-Bereich oder für noch mehr Wissen, Videos, Spuren etc. ab 14,90 € / Monat für den Zugang zum PREMIUM-Bereich!

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.